ÄTHERISCHE ÖLE

WAS SIND ÄTHERISCHE ÖLE?

 

Ätherische Öle sind natürliche aromatische Verbindungen in Samen, Rinden, Stängeln, Wurzeln, Blüten und anderen Pflanzenteilen. Sie können sowohl angenehm, als auch intensiv riechen. Wer jemals den Duft einer Rose, eines Lavendelfeldes oder frisch geschnittener Minze genossen hat, hat die aromatischen Eigenschaften ätherischer Öle erlebt. Ätherische Öle können die Stimmung aufhellen, die Sinne beruhigen und intensive Gefühle hervorrufen. Die Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle gehen jedoch weit über den ihren Duft hinaus.

 

Aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Wirkung wurden ätherische Öle seit jeher in zahlreichen Kulturen genutzt. In jüngster zeit führen ganzheitliche Ansätze und die zunehmende Wertschätzung alternativer Heilverfahren durch die Wissenschaft zu einer Wiederentdeckung der positiven Wirkung ätherischer Öle auf die Gesundheit. Viele sind stark reinigenden und wirken auf natürliche Weise antibakteriell. Aufgrund ihrer einzigartigen chemischen Struktur können sie bei lokaler Anwendung direkt in die Haut eindringen und so umgehend systematische Reaktionen auslösen. Einige Öle können auch als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt werden, um die Vitalität und das Wohlbefinden zu steigern.

EXTRAKTIONSVERFAHREN

 

Ätherische Öle therapeutischer Qualität werden meist mittels Dampfdestillation bei möglichst geringer Hitzeeinwirkung unter Druck aus dem Pflanzenmaterial gewonnen. Dabei gehen die ätherischen Öle in den Dampf über. Wenn das Dampfgemische abkühlt, wird das Öl vom Wasser getrennt. Das Öl kann so in seiner reinen Form gewonnen werden. 

Für ein ätherische Öl therapeutischer Qualität sind die sorgfältige Auswahl der richtigen Pflanzenart und Pflanzenteil sei die Ernte zum richtigen Zeitpunkt, - wenn der Gehalt an ätherischen Ölen am höchsten ist - ebenso wichtig wie der sorgfältig überwachte Extraxtionsprozess. Dieser komplizierte Prozess ist gleichermassen Kunst und Wissenschaft. Die harmonische Zusammenarbeit erfahrener Züchter und Destillateure lässt so ein herausragendes Produkt entstehen.

Die ätherischen Öle von doTERRA in Garantiert Reinter Therapeutischer Qualität (CPTG) bestehen aus rein natürlichen aromatischen Verbindungen, die sorgfältig aus Pflanzen extrahiert werden. Sie erhalten keine Füllstoffe oder künstliche Zusätze, die ihre Wirksamkeit mindern und sie sind frei von Verunreinigungen, wie Pestiziden und anderen chemischen Rückständen. Auf der Webseite www.sourcetoyou.com erfährst Du mehr.

 

 

ANWENDUNG

 

Ätherische Öle werden für eine Vielzahl von Anwendungen im emotionalen und physischen Bereich genutzt. Sie können je nach Erfahrung des Anwenders und der gewünschten Wirkung einzeln oder in komplexen Mischungen verwendet werden. Ätherische Öle werden üblicherweise nach einer der folgenden drei Methoden verabreicht: aromatische Diffusion, äusserliche Anwendung auf der Haut oder innerliche Anwendung als Nahrungsergänzung. Die Verwendung ätherischer Öle ist sehr einfach und kann doch das Leben grundlegend verändern.

 

Ätherische Öle sind von Natur aus sicher und haben, wenn überhaupt, kaum unerwünschte Nebenwirkungen, wenn sie empfehlungsgemäss verwendet werden. Sie sind jedoch hoch konzentriert und sollten mit Bedacht genutzt werden. Achten Sie darauf, nur ätherische Öle in reiner therapeutischer Qualität zu verwenden und befolgen Sie die Warnhinweise und Anwendungsangaben. 

 

Aromatische Anwendung: Einige ätherische Öle können, über einen Diffuser zerstäubt, sehr stimulierend wirken, wogegen andere eine beruhigende und lindernde Wirkung haben können. Auch kann die Luft in einem Raum durch das Zerstäuben ätherischer Öle von unerwünschten Gerüchen gereinigt werden. 

Äusserliche Anwendung: Ätherische Öle werden von der Haut leicht aufgenommen und können sicher auf die Haut aufgetragen werden. Wie zum Beispiel bei einer AromaTouch Massage oder einer AromaROI Massage

Innerliche Anwendung: Bestimmte ätherische Öle haben eine reiche, kulinarische Geschichte und können als Nahrungsergänzungsmittel gezielt für das Wohlbefinden verwendet werden. Auch eine Nutzung in der Küche als Gewürz ist ein häufiges Einsatzgebiet. 

 

ÄTHERISCHE ÖLE KAUFEN | doTERRA WELLNESS ADVOCATE

 

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder doTERRA Öle als "Vorteilskunde" erwerben oder als "Unabhängiger Produktberater" (Wellness Advocate) tätig werden. Ich empfehle Dir, Dich als Wellness Advocate einzuschreiben, denn bei einer Weiterempfehlung kannst Du von Provisionen profitieren.

Bei Registration und Erstbestellung kannst Du Dich für ein sogenanntes "Enrollment Kit" entscheiden, womit Du Dir die Einschreibegebühr von EUR 20.- ersparst. 

 

 

 

 

 

Vorteilskunde - über diesen Link kannst Du Dich als Vorteilskunde registrieren und zu Grosshandelspreisen Deine doTERRA Produkte beziehen. Solltest Du Dich zu einem späteren Zeitpunkt doch noch entscheiden, als Wellness Advocate tätig zu werden, so ist dies kein Problem. 

Bitte kontaktiere mich und ich setzte mich mit Dir in Verbindung, um mögliche Fragen zu beantworten und Dir bei der Registrierung behilflich zu sein. 

Wellness Advocate - Das doTERRA Loyalty Rewards Program (LRP) bietet viele Vorteile und Möglichkeiten. Bitte kontaktiere mich und ich setzte mich mit Dir in Verbindung, um mögliche Fragen zu beantworten und Dir bei der Registrierung behilflich zu sein.